Kunden Feedback RTX457

André Henzen, Bergführer

Leiter Sicherheit und Lawinenwarndienst Kraftwerke Oberhasli AG, CH-Innertkirchen

"Ich bin sehr zufrieden mit der Anlage und es war für mich keine Frage, die Anlage sogar privat zu kaufen. Auch meine Teilnehmer merken, dass es um mehr geht, als ein bisschen im Schnee herumzulaufen. Beim Einsatz eines professionellen Systems (anstatt einfach LVS zu vergraben) zeigen die Teilnehmer einfach mehr Einsatz. Die ganze Übungsanlage ist einfach vorzubereiten und kann zügig abgewickelt werden (6-8 Teilnehmer pro Bergführer). Wir können unsere rund 90 firmeninternen Teilnehmer alle 2 Jahre in 3 Stunden sehr effizient in einer praxisorientierten "Lawinenkunde" schulen: 1 Stunde Theorie, eine Kaffeepause zum Diskutieren, 1 Stunde Praxis sowie abschliessend noch eine halbe Stunde Theorie.

 

André Henzen, Bergführer

Leiter Sicherheit und Lawinenwarndienst

Kraftwerke Oberhasli AG, CH-Innertkirchen"

Dieter Kotlaba

Head of Hardware ORTOVOX

Dadurch dass das RTX457 überarbeitet wurde, sind für mich alle bisherigen mobilen LVS Trainingssysteme obsolet geworden. Das System ist kinderleicht zu bedienen und extrem robust. Durch die große gepolsterte Sondierfläche, kann das Training sogar um die Punktesuche mit der Sonde erweitert werden. Ein super Werkzeug für alle jene die Lawinenrettung schulen.

Patrick Hediger

Seit 3 Jahren können wir an den Winter Basiskursen der SGGM das RTX457 System von Girsberger - Elektronik zu Trainingszwecken benützen.
Die Anlage ist sehr einfach in der Handhabung. Raco Kisten einschalten, kontrollieren und verstecken. Du kannst alle gängigen LVS Geräte programmieren und so wird es für alle Beteiligte eine Interessante Suchübung. Über die mobile Steuereinheit kannst du alle Geräte Ein/und Ausschalten.

LVS suchen, Sondieren, Schaufeln… So hat jede Stufe vom Anfänger bis zum Experte die perfekte Trainingsmöglichkeit.

Herzlichen Dank für die Unterstützung mit dem RTX457 System.

Fabian Pavillard

Depuis plus de 10 ans, l’installation ATC, avec ses dix balises en place sur le domaine de Leysin au-dessus du Lac d’Aï a fait ses preuves !

Plus de 350 personnes s’y entrainent chaque hiver, après être montées en peaux de phoque ou avec les installations.

Les guides du Bureau de Leysin, ainsi que de très nombreux guides externes l’emploient régulièrement dans le cadre de leurs cours avalanches.

La flexibilité du système, les très nombreuses possibilités d’exercices et de scénarios d’accidents sont faciles à activer, et très appréciées !

Enfin la fiabilité de l’installation, sa robustesse et sa facilité de mise en place sont sans pareil.

 

D’autre part, nous employons aussi le RTX457 avec six balises mobiles et sa télécommande pour nos cours dans le terrain. La nouvelle version, plus robuste et pratique est absolument géniale !

La surface de sondage souple permet de simuler un effet de « touché » assez proche de la réalité. Le côté « mobile » du système est très apprécié dans nos cours.

Nous ne pourrions plus nous passer de nos ATC !

Please reload

© 2018 Girsberger Mountain Rescue Technology :: CH-Flaach :: Phone 0041 (0) 52 301 35 35 :: Email info@girsberger-elektronik.ch

Follow us